Close

sweet spinach cake

Süßer spinatkuchen

Wenn sie sich immer noch fragen, wie sie ihre gäste mit einer mahlzeit beeindrucken können, bietet Me Moringa For Life ihnen ein erlesenes, ästhetisches und vor allem einfaches hausgemachtes rezept.

Für 6 Personen

Zutaten

  • 120 g mehl
  • 2 esslöffel ME Moringa pulver
  • 200 g gehackte spinatblätter
  • 120 g puderzucker
  • 6 cl pflanzenmilch
  • 3 eier
  • 6 cl sonnenblumenöl
  • 1 beutel backpulver
  • 1 beutel vanillezucker
  • 100 g gepulverte haselnüsse
  • Ein paar erdbeeren & minze für die schönheit des essens

Die Chantilly topping* 

  • 50 cl flüssige flüssige creme
  • 2 packungen mit fester creme
  • 2 esslöffel caster zucker

*Sonst eine menge schlagsahne

Anleitung

  • Den Ofen auf 160°C vorheizen.
  • Den spinat putzen und hacken.
  • Eier in einer schüssel gründlich mit grießzucker verquirlen. Fügen sie das sonnenblumenöl, die milch, den Moringa und den gehackten spinat hinzu. Mischen sie zu einer homogenen formel.
  • Fügen sie das vorher gemischte mehl, den vanillezucker und das backpulver hinzu. Mischen sie erneut.
  • Den teig in eine gebutterte und bemehlte form geben und 40 minuten backen. Am ende des koches abkühlen lassen, bevor man ihn entformt.
  • Schneiden sie den kuchen in zwei hälften, um zwei dünne teile zu erhalten. Auf den unteren teil die schlagsahne legen und mit der zweiten abdecken.
  • Mit schlagsahne, erdbeeren und ein paar minzblättern dekorieren.

Genießen!

Produkte verwendet

Moringa for life

Tritt dem kreis bei

Erhalten sie gesunde rezepte, sonderangebote und mehr